Home
KBW: Programm 2. Halbjahr 2019 PDF Drucken

Das katholische Bildungswerk (KBW) Altenberge hat das Programm für das 2. Halbjahr 2019 zusammengestellt und wird die Programmhefte in den nächsten Tagen in den Kirchen, dem Rathaus, den Geldinstituten sowie den ärztliche Praxen und Apotheken zur kostenlosen Mitnahme auslegen.

Mit den Mädchenjahren der westfälischen Dichterin Annette von Droste-Hülshoff beschäftigt sich der Literaturkurs in dem biografischen Roman von Karen Duve: Fräulein Nettes kurzer Sommer. Nach Ansicht ihrer erzkonservativen, adeligen Verwandtschaft war die junge Annette unangepasst, störrisch und spottlustig. Sie entsprach in ihrem Verhalten und mit ihren literarischen Neigungen so gar nicht den Erwartungen der damaligen Gesellschaft. Der Literaturkurs beginnt am 28. Oktober um 16.00 Uhr Im Treffpunkt, Kirchstraße 6a und findet an fünf Nachmittagen statt. Anmeldung bei Ursula Wehner Tel. 02505/2560.

Wer hat Interesse an der Sprache unserer niederländischen Nachbarn ? Das KBW möchte einen Niederländisch-Kurs für Anfänger anbieten. Wenn Sie Lust haben und interessiert sind melden Sie sich bitte unter 015736419192.

Erziehung ist kein „Kinderspiel“ und Patentrezepte gibt es dafür nicht. Die KESS-Erziehen-Elternkurse tragen mit einer Fülle von Anregungen dazu bei, dass Familien leichter zu harmonischen Gemeinschaften wachsen können. Ein Basiskurs für Erziehende von Kindern zwischen 2 und 12 Jahren über fünf Abende beginnt am 30. Oktober um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Weitere Infos und Anmeldung bei Annette Brassler Tel. 02505/408456 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ..

Im September beginnen die bekannten und im Programmheft näher beschriebenen Gesundheitskurse zur Förderung der Beweglichkeit, Funktionsgymnastik und „Yoga – ein ganzheitlicher Weg zur Gesundheit und Harmonie“.

Kurse zur Geburtsvorbereitung, Rückbildungsgymnastik und Babymassage bietet die Hebamme Viktoria Borchard-Ott laufend im Bürgerhaus und der Villa Kindertraum, Am Hang 5 an. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 02505/3926 und www.hebammenpraxis-Altenberge.de

Die Heilpädagogin Claudia Tönies führt zur Förderung von Entspannung und Ruhe am 16. Oktober von 10.00 – 13.00 Uhr in ihren Praxisräumen am Marktplatz 1 in die Welt der Klangmeditation ein. Anmeldung und Informationen unter Tel. 02505/408528 und www.ClaudiaToenies.de