Home
Kontakte PDF Drucken

Öffnungszeiten des Pfarrbüros  

Das Pfarrbüro der Kath. Kirchengemeinde hat wieder zu den gewohnten Zeiten unter den bekannten Abstandsregelungen für Besucher geöffnet.

Montags, Mittwochs und Freitag morgens von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr, sowie Mittwoch und Freitagnachmittag von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Am Donnerstagvormittag ist das Pfarrbüro geschlossen, aber am Nachmittag  von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar.  

Weiterhin bittet die Kirchengemeinde die Gottesdienstbesucher sich per Anruf (Tel. 9319 0)

oder  Mail (Achtung: neue E-Mailanschrift! s Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) anzumelden. 

Gottesdienstordnung an den Sonntagen:

An  den Wochenenden sind die Messfeiern am Samstag um 17.30 Uhr in Altenberge, am Sonntag um 08.00 und 11.00 Uhr in Altenberge, sowie um 09.30 Uhr in Hansell.   

 

Advent in St. Johannes Baptist

Mit dem 1. Adventssonntag beginnt die Vorbereitungszeit auf die weihnachtlichen Hochfeste.

Die Gemeinde ist herzlich eingeladen zu einer - etwas anderen -coronabedingten Adventszeit mit vielen Angeboten. 

Diese sind im neuen Pfarrbrief veröffentlicht.  

 

Familienfrühschicht im Advent     

Eine bewährte und liebgewonnene Tradition auch in dieser Adventszeit sind die Familienfrühschichten an den Samstagen vor Weihnachten.

Hierzu lädt die Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Baptist besonders die Familien mit ihren Kindern an den Adventssamstagen um 08.00 Uhr in die  Pfarrkirche  ein.

In diesem kindgerechten Wortgottesdienst wird die Kirche mit Kerzenlicht erstrahlt und schafft dadurch eine besonders adventliche Atmosphäre.

Leider kann das sonst übliche gemeinsame Frühstück im Anschluss wegen der aktuellen Corona Situation nicht stattfinden.

Die Kirchengemeinde bittet die Familien, sich entweder per Anruf (02505-93190) oder per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) im Pfarrbüro anzumelden.

Dabei kann für  Familien  eine komplette Sitzreihe reserviert werden, so dass die Familienmitglieder zusammen sitzen können.

Der Einlass in die Kirche ist von der Kirchstraßenseite aus. Die Besucher werden dort von einem Begrüßungsdienst empfangen und auf Wunsch zu den Sitzreihen geführt.  

 

Roratemesse

Die Vorabendmesse am Samstag, 28. November um 17.30 Uhr und die Heilige Messe am Sonntag, 29. November um 08.00 Uhr feiern wir in unserer Pfarrkirche als Roratemesse. Die Roratemessen sind ursprünglich Votivmessen zu Ehren der Gottesmutter an den Samstagen der Adventszeit. Sie greifen die Erwartung des bleibenden Heils am Ende der Zeit auf: wie die klugen Jungfrauen geht die Kirche mit brennenden Kerzen dem kommenden Bräutigam entgegen. 

 

Familienmesse

Besonders einladen möchten wir zur Familienmesse am Sonntag, 29. November um 11.00 Uhr in die Pfarrkirche. Ein Team aus jungen Mütter bereitet diese Familienmesse vor. Die Familienmusiker begleiten diesen Gottesdienst. 

 

Meditation im Advent (in der Friedhofskapelle)

An den Mittwochabenden im Advent (02.12., 09.12., 16.12. und 23.12.2020) in der Zeit von 18.00-18.30 Uhr bietet die Kath. Kirchengemeinde unter der Überschrift „Es werde Licht –

Die andere Vesper im Advent“ Meditationen in der Friedhofskapelle an. 

Ein Team mit den Diakonen Stefan Schlatt und Manfred Wissing haben diese vorbereitet.

Auch hier  wird um vorherige Anmeldung im Pfarrbüro gebeten.

 

Katholische Frauengemeinschaft Altenberge

Zur Gemeinschaftsmesse der Katholischen Frauengemeinschaft Altenberge wird herzlich am Dienstag, 01. Dezember um 19.00 Uhr eingeladen. 

 

Pfarreiratssitzung

Zum Austausch in adventlicher Atmosphäre treffen sich die Mitglieder des Pfarreirates am Dienstag, 01. Dezember um 20.00 Uhr im Karl-Leisner-Haus.  

 

Herz-Jesu-Freitag

Herzlich wird zum Gottesdienst am Freitag, 04. Dezember um 09.00 Uhr mit sakramentalem Segen eingeladen. 

 

Gedenktag Adolph Kolping

Der 04. Dezember, der Todestag Adolph Kolpings, ist das liturgische Datum für den Kolping-Gedenktag. Am Samstag, 05. Dezember um 17.30 Uhr feiert unsere Kolpingsfamilie Altenberge in unserer Pfarrkirche traditionell den Kolping-Gedenktag. 

 

 

AKTION DREIKÖNIGSSINGEN 2021

Kindern Halt geben - in der Ukraine und weltweit

 

 

                                                              Foto: Bettina Flitner / Kindermissionswerk

Auf unserem Plakatmotiv zur Aktion sind die Geschwister Nastia und Kola zu sehen. Sie vermissen ihren Vater, der in Polen arbeitet. Wie Nastia und Kola geht es vielen Kindern in der Ukraine. Denn die Arbeitssituation und die niedrigen Löhne im eigenen Land bringen viele Menschen dazu, ins Ausland zu gehen. Die internationale Arbeitsorganisation (ILO) schätzt, dass rund 1,5 Millionen Ukrainer im Ausland arbeiten - die meisten in Europa.

Die Ukraine ist das Beispielland der kommenden Aktion Dreikönigssingen. Wir schauen diesmal besonders auf die Kinder, die von ihren Eltern getrennt leben, weil diese im Ausland arbeiten.


Sternsingen – aber sicher!

So ist die Aussendung der Sternsinger  am 06. Januar 2021 in unserer Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist Altenberge geplant:

  • Die einzelnen Sternsingergruppen formieren sich per schriftlicher Anmeldung eigenständig. 

  • Sternsinger mit Mund-Nasen-Schutz bringen den Menschen den Segen für das Jahr 2021.Zur Aussendung und Gewänderübergabe erhält jede Gruppe einen separaten Termin, sodass ein Treffen in großen Gruppen nicht stattfinden wird. 

  • Auch am Sternsingertag begegnen sich die Gruppen nicht im Pfarrheim, das Mittagessen organisiert jede Sternsingergruppe privat.

Mit dem Anmeldezettel, der in den Schulen verteilt wird,  können sich die Kinder im Pfarrbüro anmelden.  

 

 

 

Hoffentlich nehmen viele Kinder an der Sternsingeraktion teil,   um so ein Zeichen zu setzen für Kinder in Not.


Wichtelaktion der Messdiener

Trotz der aktuellen Corona-Pandemie findet die Wichtelaktion der Messdiener von St. Johannes Baptist auch in diesem Jahr statt.

Um Freunden und Familien einen Schokoladennikolaus zukommen zu lassen, haben Altenberger folgende Optionen:

1) Der Wichtelzettel liegt im Pfarrbüro zur Abholung bereit und muss komplett ausgefüllt mit dem Geld im Pfarrbüro wieder abgegeben werden.

Ein Wichtel kostet einen Euro.

2) Wer an der Aktion teilnehmen möchte, kann sich dazu per E-Mail bei den Messdiener direkt mit allen notwendigen Information anmelden. Anschließend bekommt man eine Rückmeldung mit Angebe der Kontonummer, wo das Geld überweisen werden soll.

Die Mailanschrift lautet: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.